Ich bin Ghana-verrückt. Daher werde ich hier von meinen neuesten Infos aus meiner „Wahlheimat“ berichten. Weil ich ja sowieso nichts anderes im Kopf habe.
Als erstes beginne ich mit einer Rezension des Buches „Weisse Nana“ von Bettina Landgrafe.

Flattr this!

Dieser Beitrag wurde unter Neues aus Ghana veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.